â€ș English Website
Passwort vergessen?
Mitglied werden

DatenschutzerklÀrung

Datenschutz

Bei Zugriff auf die Website der Deutschen Gesellschaft fĂŒr Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Es werden zum Beispiel die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname des Internet Service Providers und Ă€hnliches erfasst.

Es werden nur Informationen, die keine RĂŒckschlĂŒsse auf Ihre Person zulassen, erfasst. Diese Informationen werden ausschließlich anonymisiert erhoben, statistisch ausgewertet und dienen zur Optimierung der Website.

Die DatenĂŒbertragung im Internet, etwa durch E-Mail, kann SicherheitslĂŒcken aufweisen. Ein umfassender Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir ĂŒbernehmen daher keine Haftung fĂŒr die durch solche SicherheitslĂŒcken entstandenen SchĂ€den.

Der Verwendung der von uns angegebenen Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrĂŒcklich widersprochen, sofern wir nicht vorher unsere schriftliche Einwilligung erteilt haben. FĂŒr den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

 

Verwendung personenbezogener Daten von Mitgliedern und Widerspruchsrecht

Personenbezogene Daten der Mitglieder (z.B. der Name und die Adresse) werden seitens der DGP gespeichert, verarbeitet und genutzt, soweit dies zur Betreuung der Mitgliedschaft und zur ErfĂŒllung des Vereinszwecks erforderlich ist.

Der Vereinszweck ist in der Satzung festgelegt. Er umfasst u.a. die Förderung der Wissenschaft, Forschung und Lehre sowie Fort- und Weiterbildung sowie die Förderung der Kooperation von Ă€rztlichen und assoziierten Berufsgruppen, jeweils im gesamten Bereich der Pneumologie. Dieser Zweck wird insbesondere durch die Abhaltung wissenschaftlicher Kongresse verwirklicht. 

Die Kontaktdaten der Mitglieder werden fĂŒr die vereinsinterne Kommunikation (z.B. Informationen zu aktuellen Themen in der Pneumologie, persönliche Mitteilungen) verwendet, wobei – soweit möglich – die E-Mail-Adressen der Mitglieder genutzt werden. Die Angaben zur Dienststellung und zum Geburtsdatum werden fĂŒr die Zuordnung zu einer Mitgliedschafts- / Beitragskategorie benötigt.

Mitgliederverzeichnisse werden an Vorstandsmitglieder und sonstige Mitglieder ausgehĂ€ndigt, die im Verein besondere Funktionen ausĂŒben, welche die Kenntnis der Mitgliederdaten erfordern (insbesondere die Sektionssprecher). DarĂŒber hinaus wird ein Mitgliederverzeichnis in einem passwortgeschĂŒtzten Bereich der Internetseite der DGP bereitgestellt, zu welchem nur die Mitglieder der DGP Zugang erhalten. Diese Verzeichnisse beinhalten den Vor- und Nachnamen nebst Titel, die berufliche Position/Dienststellung sowie die dienstliche Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der Mitglieder.

Eine Übermittlung von Mitgliederdaten erfolgt an Kooperationspartner der DGP, soweit dies zur Verwirklichung der satzungsgemĂ€ĂŸen Aufgaben der DGP erforderlich ist. Insbesondere erfolgt eine Übermittlung von Namen und Adressen an die von der DGP beauftragten Dienstleister fĂŒr die Organisation des Jahreskongresses (derzeit die Agentur Konsens GmbH) sowie fĂŒr den Versand der Fachzeitschrift Pneumologie (derzeit die Georg Thieme Verlag KG).

Sie können der vorbeschriebenen Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten insgesamt oder fĂŒr einzelne Maßnahmen jederzeit mit Wirkung fĂŒr die Zukunft widersprechen und hierfĂŒr die im Impressum angegebenen Kontaktdaten der DGP GeschĂ€ftsstelle nutzen. Nachteile ergeben sich durch einen Widerspruch nur insoweit, als dass der mit der jeweiligen Datenverwendung verfolgte Zweck sodann nicht mehr erreicht werden kann. 

 

Haftung

Die Inhalte auf der Website www.pneumologie.de und allen ihren Unterprojekten wurden mit höchstmöglicher Sorgfalt erstellt. Dennoch ĂŒbernehmen wir keine GewĂ€hr fĂŒr die AktualitĂ€t, VollstĂ€ndigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte. Wir sind als Diensteanbieter gemĂ€ĂŸ § 7 Abs. 1 TMG fĂŒr eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach den §§ 8 bis 10 TMG sind wir jedoch nicht verpflichtet, die ĂŒbermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu ĂŒberwachen oder nach UmstĂ€nden zu forschen, die auf eine rechtswidrige TĂ€tigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben auch im Falle der Nichtverantwortlichkeit des Diensteanbieters nach den §§ 8 bis 10 TMG unberĂŒhrt. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

 

Externe Links

Die Webseite enthĂ€lt Links zu anderen Webseiten Dritter, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. Aus diesem Grund können wir fĂŒr die Inhalte dieser Webseiten keine GewĂ€hr ĂŒbernehmen. Der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite ist fĂŒr die dortigen Inhalte und die Richtigkeit der dort bereitgestellten Informationen verantwortlich. RechtsverstĂ¶ĂŸe waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine stĂ€ndige inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Sobald uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Sollten von pneumologie.de gelinkte Seiten auf Inhalte verweisen, die rechtlich bedenklich sind oder gegen Rechte Dritter verstoßen, bitten wir um eine entsprechende Mitteilung.

 

Urheberrecht

Alle in den Texten eventuell erwĂ€hnten Markennamen und Warenzeichen sind geschĂŒtztes Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

SĂ€mtliche Inhalte der Seiten wie Texte, Fotos und Grafiken sind, sofern nicht anders gekennzeichnet, urheberrechtlich geschĂŒtzt.  Jede VervielfĂ€ltigung, Verbreitung, Speicherung, Übermittlung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe der Inhalte außerhalb der Grenzen des Urheberrechts ist ohne schriftliche Genehmigung  des jeweiligen Autors bzw. Erstellers ausdrĂŒcklich untersagt.

 

Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf verschiedenen Seiten unserer Website sogenannte Cookies, um unsere Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem EndgerĂ€t gespeichert werden. Nach Schließen Ihres Browsers werden einige der von uns verwendeten „Sitzungs-Cookies“ wieder gelöscht. Andere, sogenannte persistente Cookies verbleiben auf Ihrem EndgerĂ€t und ermöglichen, Ihren Browser beim nĂ€chsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können ĂŒber das Setzen von Cookies informiert werden sowie einzeln ĂŒber deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies fĂŒr bestimmte FĂ€lle oder generell ausschließen, indem Sie Ihren Browser entsprechend einstellen. Wir weisen darauf hin, dass die FunktionalitĂ€t unserer Website eingeschrĂ€nkt sein kann, wenn Cookies nicht angenommen werden.

 

Einsatz von Matomo zur Webanalyse

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Mataomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet. . Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten ĂŒber den TrĂ€ger des Pseudonyms zusammengefĂŒhrt.  Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollstĂ€ndige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss. Opt-Out-iFrame: